Spendenaktion Ukraine 2022

Spendenaktion Ukraine 2022

10. Juli 2022 Aktuelles 0

Während der Konzertvorbereitung ist uns einmal wieder bewusst geworden, wie dankbar wir sein dürfen: Wir können sicher und glücklich unser Leben leben - doch das ist leider gerade nicht überall auf der Welt möglich.

Der Krieg in der Ukraine ist erschütternd und nah, nicht zuletzt durch die flüchtenden Menschen, die auch in Stupferich Halt suchen. Gemeinsam mit der Familie Cimbal aus unserem Dorf, die sich bereits für die Flüchtlinge hier einsetzt, einen offenen Kleiderschrank und eine große Sachspendenaktion organisiert hat, haben wir an unserem Jahreskonzert im Mai zur Spende für die Menschen aus der Ukraine aufgerufen. Hier möchten wir nun die Möglichkeit nutzen, um „Danke“ zu sagen: Die Summe von 1000 Euro konnte direkt in das ukrainische Dorf Libjasche, im Gebiet Charkiw, geschickt werden. Dort ist es für die Menschen zurzeit sehr schwierig, an Lebensmittel zu kommen. Die einzige Möglichkeit zur Versorgung sind große Supermärkte außerhalb des Dorfes; diese zu erreichen ist für die Bewohner jedoch fast unmöglich. Deshalb setzt sich vor Ort der Pfarrer Sergej Yeromin ein, geht für die Menschen aus Libjasche einkaufen und bringt die Lebensmittel mit seinem kleinen Bus zu Ihnen - in diese Einkaufs-Touren ist auch unsere Spende geflossen.

„Jeder einzelne Euro ist so wichtig und deshalb bedanken wir uns von Herzen, dass ihr alle an uns denkt und uns unterstützt“, sagt Sergej und spricht damit den Menschen von Libjasche aus der Seele. Dem wollen wir uns anschließen: Danke für Eure zahlreiche Spende und die Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.