Berichte

Erneut kann der Musikverein auf einen sehr gelungenen Kinderfasching im Gemeindezentrum Stupferich zurückblicken. Im schön und bunt geschmückten Saal bleib kein Platz frei. Es musste sogar noch angebaut werden.

Pünktlich um 14 Uhr wurden die Türen für die kleinen und großen Jecken geöffnet. Das Gemeindezentrum füllte sich und nach ein paar Faschingsliedern, die allen Beteiligten gute Laune machten und von unseren DJ´s Sammy und Ricky mit viel Begeisterung und Abwechslungsreichtum aufgelegt wurden, begannen die Jugendvertreter mit einigen Spielen. So gab es z.B. Eierlauf, Luftballon- und Zeitungstanz, und Schnullerfangen. Auch die Faschings-Polonaise kam nicht zu kurz und so führte Pinguin-Astrid die Kinder durch den Saal.

       


Immer wieder gab es auch Tanzpausen die unsere DJ´s mit einem Super Mix aus Faschingshits und aktuellen Hits umrahmten. Die Kinder hatten viel Spaß und tobten und tanzten, so dass aus der Bühne eine bunte Tanzfläche wurde.
Ein Highlight des Nachmittages waren für alle Besucher die Auftritte der Sternschnuppen-Garde aus Auerbach. Mit ihrem Gardetanz und dem Showtanz "Duck Tales und die Panzerknacker" konnten sie das Publikum begeistern und so wurden die Kinder nach ihren Auftritten mit viel Beifall belohnt.

Gegen 17.15 Uhr verabschiedeten sich die Jugendvertreter mit einem letzten „Narri-Narro“ und überließen den Kindern nun für den Rest des Abends die Bühne, die schnell wieder zur Tanzfläche wurde, bis sich auch die letzten Besucher schließlich auf den Heimweg machten.