Berichte

Am 01. September um 10.00 Uhr versammelten sich 13 bastel. und musikbegeisterte Kinder im Schulhof, um am Ferienprogramm des Musikvereins teilzunehmen. Die Betreuer stellten den Kindern das diesjährige Bastelangebot vor und die Kinder verteilten sich an die verscheidenen Tische zum Arbeiten.
In diesem Jahr wurde an einem Tisch mit Hilfe von Eisbechern und Nylonschnur Gitarren gebastelt. Am Tisch nebenan wurde aus Holzlatten Xylophone hergestellt. Nachdem alle Kinder fleißig gesägt und gemalt hatten, konnten die Teile zu sehr schöenen,  individuellen Instrumente zusammengefügt werden..

Da inzwischen schon etwas Zeit vergangen war, hatte jeder von uns Hunger und wir stärkten uns zuerst einmal an dem von Mirco wieder super hergerichteten Buffet
Nach der Stärkung wagten wir uns trotzt wechselhaftem Wetter zu einer kleinen Schnitzeljagd nach draußen. Die Kinder mussten im Schulhof verschiedene Aufgaben finden und diese dann auch richtig lösen. Als Belohnung gab es zum Schluss für jeden noch ein Eis.
So verging die Zeit wie im Flug und die Kindern konnten nach einem abwechslungsreichen Ferienprogramm ihre gebastelten Werke mitnehmen, als sie um 14 Uhr abgeholt wurden.