Aktuelles

Am 11. Dezember 2005 trafen sich etwa 50 Kinder, deren Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde zur traditionellen Weihnachtsmatinee in der Bergleshalle.
Wie jedes Jahr zeigten die Kinder der Früherziehung, der Grundausbildung und der Schüler- und Jugendkapelle ihr Können.

Mit weihnachtlichen Weisen eröffneten die Melodikakinder unter der Leitung von Dietmar Schulze und Flötenkinder unter der Leitung von Frau Nil, alleine oder in Gruppen die Matinee. Im Anschluss daran präsentierte Dietmar Schulze einen farbenfrohen Helferleintanz und einen Rentiertanz, den die Kinder der musikalischen Früherziehung mit viel Freude und Eifer in liebevoll gestalteten Kostümen vortrugen.

Mit konzertanter und unterhaltsamer Blasmusik überraschten die Aktiven des Schülerorchesters unter der Leitung von Nicole Fabry, sowie das Jugendorchester unter der Leitung von Daniel Polenz die Gäste. Die stressreichen Proben und das erfolgreiche Probewochenende der Bläserjugend hatten sich gelohnt.

Der MV Lyra ist mächtig stolz auf die Jugendabteilung.

An dieser Stelle bedankt sich die Verwaltung bei allen
Aktiven, Helferinnen und Helfern für die erfolgreiche Jugend"arbeit",
die auch im Jahr 2005 geleistet wurde.